Traumatherapie

Rückeroberung des Lebens

 

Aus meiner langjährigen Arbeit mit schwer traumatisierten Menschen weiss ich, dass Traumatherapie eine ganz intensive Beziehungsarbeit ist.

Die Heilung beginnt mit dem Annehmen der eigenen Gefühle, der Empfindungen und der Gedanken – möglichst urteilsfrei.

 

Auch wenn es keine schnelle Lösungen gibt, werden doch bald Fröhlichkeit und Freude ins Leben zurückkehren. 

 

 

Themenkreise und Inhalte

 

Täter- und Opferdynamik

 


 

Reflexartiges Verhalten

 


 

Reizüberflutung

 


 

Selbstvertrauen

 


 

Tabuisierte Themen

 


 

In allem geht es immer um das Vertrauen in die eigene Wahrnehmung und das Üben der liebevollen und intimen Freundschaft mit sich selbst.

 

 

 

 

Nicht müde werden

sondern dem Wunder

leise wie einem Vogel

die Hand hinhalten

(Hilde Domin)

 

 

Drei Körbe des Wissens

Methoden